we_path

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

JETZT BEWERBEN!

Die Bewerbungsphase für den 17. Hamburger Comedy Pokal 2019 hat begonnen.
Bewerbungsschluss ist der 1.7.2018! Nutzt diesen Vordruck, vielen Dank!

Duo Kamand (IRAN) Mohsen Taherzadeh + Maryam Hatef

Sonntag 27. Mai | 20 Uhr
Der Daf verfallen!
Mohsen Taherzadeh und Maryam Hatef, zwei renomierte iranische Künstler verzaubern jedes Mal ihr Publikum durch ihre außergewöhnliche Art zu spielen. Sie wirkten bereits bei zahlreichen Konzerten, unter anderem mit ihrem Nasout Ensemble in Europa und Ländern wie Malaysia, der Türkei, Russland und dem Oman mit.
Schon als junger Mann übte Mohsen Taherzadeh täglich bis zu 12 Stunden auf der Daf (Rahmentrommel) und fuhr zusätzlich nachts in die Wüste, um weitere Stunden spielen zu können, während die Stadt schläft. Mohsen Taherzadeh ist seinem Instrument gänzlich verfallen.
Heute zählt Mohsen Taherzadeh weltweit zu den größten Virtuosen auf seinem Instrument. Sein ursprünglich traditionelles Spiel wandelte er in ganz eigene Klangsphären.
Die Liebe zu ihrem Instrument hat ihn auch mit seiner Frau Maryam Hatef zusammengeführt, ebenfalls eine Meisterin auf der Daf. Zusammen bilden sie das Duo Kamand und sehen sich als Botschafter der tiefen, vielfältigen und inspirierenden Kultur Irans, obwohl Musik in ihrer Heimat immer noch vielen Repressionen unterliegt und Frauen wie Maryam dort überhaupt nicht solistisch auftreten dürfen.
Sie bringen uns eigene Interpretationen traditioneller persischer und vor allem der spirituellen Sufimusik und beeindrucken nicht nur auf der Daf, sondern auch als Sänger und auf verschiedenen Saiteninstrumenten.
Die beiden leben und unterrichten in Isfahan, sind regelmäßig musikalische Gäste und Dozenten beim weltgrößten Rahmentrommelfestival Tamburi Mundi in Freiburg und konzertieren international in verschiedenen eigenen Ensembles.
Mohsen Taherzadeh (Daf, Tambur, Dotar, Gesang)  https://www.facebook.com/mtaherzadeh

Maryan Hatef (Daf, ua, Gesang) https://www.facebook.com/maryam.hatef.7

AK 16,- / 13,- | VVK 13,- / 10,- (zzgl. evtl. anfallender Vorverkaufsgebühren) | Tickets | Fairtix

Bühne zum Hof