we_path

SHORT CUTS - FEINE KULTUR IN 60 MINUTEN!

Der Kultursommer Hamburg im Goldbekhaus geht weiter! Die nächsten Veranstaltungen: Jens Ohle am 30.7. und Armin Sengbusch am 31.7.
Tickets.

 

FLOHMÄRKTE

Jetzt anmelden!

NEU IM GOLDBEK~KANAL

AHNEN. Ich hab kein Vogel. Ich hab mehrere, Teil 2 - das imaginierte Wiedererleben eines Hamburgs von damals im Hörspiel

JÜDISCHE KLANGSPUREN

Eine Reihe gegen Rassismus und Antisemitismus. Programm

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Bodypercussion: Rhythmus? ... mit Vergnügen und auf dir selbst gespielt

So 25.7.2021 | 13:30 - 17:30 Uhr | Workshop Schwesterherz | Exklusiv für Frauen* und Mädchen ab 14 Jahren
Für alle Frauen* mit Spaß an Rhythmus und Bewegung.
Bodypercussion heißt mit Händen und Füßen in Bewegung sein. Wir spielen im Rhythmus auf uns selbst. Beats- und off-Beats quer durch Körper und Stimme. Mit Schnipsen, Stampfen, Klatschen und sonstigen spannenden Körpersounds lassen wir es grooven und haben Spaß zusammen. Je nach Ort und Situation (Corona) setzen wir auch die Stimme mit ein zum Klingen und Schwingen.

Eine ordentliche Portion guter Laune im Percussion-Format!

kostenfreie Teilnahme, aber unbedingt MIT Anmeldung
Hof bzw. Bühne zum Hof Goldbekhaus


Für diesen Kurs anmelden

In Kooperation mit diversen Einrichtungen und Initiativen.

Mit Frauen* sind FLINT*-Personen gemeint: Lesben, inter-, nicht-binäre und trans* Personen – also Personen, die aufgrund ihrer geschlechtlichen Identität patriarchal diskriminiert werden. FLINT* beschreibt nicht die sexuelle Orientierung, sondern geschlechtliche Identitäten und macht somit die soziale Komponente von Geschlecht sichtbar.