we_path

SUPKultur

Stand Up Paddling Saison startet im Juni. Jetzt anmelden!

NEU IM GOLDBEK~KANAL

Rassismus. Im Gespräch mit Dr. Aziz Alkazaz und Bernd Hass. Die neue Podcastfolge

20. HAMBURGER COMEDY POKAL

ANGEKOMMEN?

Veranstaltungsreihe von April – Dezember 2022. Programmflyer

JULI-PROGRAMM

Hier geht es zum Programm Juli 2022.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Bühenlust goes back to Theater

Mittwoch: 19 - 21 Uhr | | ab 6.4.2022 | Theaterprojekt für Erwachsene
Kursnummer: KB 8480
Mit Spiellust zur Premiere! Es steht noch nicht fest, ob Texte der klassischen oder Popkultur Teil der Inspiration werden. Ob Figuren aus der Geschichte, den Medien oder Filmen auftauchen. Was aber fest steht, ist das wirklich eingetaucht wird - ins Schauspiel. Die Spieler*innen werden lernen wie sie einen Charakter/ eine Figur zu ihrer machen. Werden wahrhaftig Spielen und sich auf der Bühne echten Emotionen stellen. 
Dieses Jahr wird das Ensemble von Viviane Vanessa Eggers geleitet, ausgebildete Schauspielerin, Trainerin und Dozentin. Sie wird u.a. mit der Meisner sowie Chubbuck Technik ihre Spieler*innen auf dem Weg der Rollenfindung und Stückgestaltung begleiten. 

Wie Standfort Meisner es auf den Punkt gebracht hat: "Schauspiel ist die Fähigkeit, unter imaginären Umständen wahrhaftig zu leben!" Herauszufinden, was das bedeutet, bedarf evtl. etwas Mut, der sich aber in vielerlei Hinsichten auszahlt!

Was wir zudem anbieten können, ist eine warme, wohlwollende Arbeitsatmosphäre! Was alle Beteiligten immer sehr genießen.

Um die Premierenwoche im November gut gestalten zu können, werden im Projektverlauf noch zusätzliche Samstagsproben (14. Mai | 23. Juli | 8. + 22. Oktober jeweils 11 - 18 Uhr) angeboten.

Öffentliche Generalprobe: Donnerstag 10. November 2022
Premiere: Freitag 11. November 2022
Derniere: Samstag 12. November 2022




Leitung: Das Projekt wird von Viviane Eggers geleitet und begleitet - Schauspielerin, Improvisationskünstlerin und Trainerin u.a. bei der »Steifen Brise«.
€ 600,- / 400,- für das gesamte Projekt oder 8 Monatsraten à € 80,- / 55,-
Goldbekhaus - Bühne zum Hof


Für diesen Kurs anmelden

Die ersten zwei Mittwochsproben sind als Schnuppertermine gedacht. Mensch muss ja erstmal gucken, ob die Arbeitsweise passt, die Regie interessant arbeitet und die Zusammenarbeit mit den anderen Teilnehmer*innen Spaß macht.

Bitte meldet euch trotzdem über den Anmeldelink für das Projekt an, damit wir eure Daten haben und wir euch informieren können, wenn sich irgendwelche Änderungen ergeben.