we_path

Corona-Virus

Aktueller Stand hier.

Stillstand bis zum 30.5.2020!

Neustarts Wasserport | Neustarts Vereinsangebote

Hilfsfonds für Freiberufler*innen

Kultur digital

 

NEUSTARTS IM JUNI

Wassersport geht im Juni los, ebenso einige Vereinsangebote.

GOLDBEK~KANAL - DIE NACHBARSCHAFTSWELLE

NEU: Unser Nachbarschafts-PODCAST zum Reinhören auf Spotify

Erste Welle: Woody Mues liest aus Rudyard Kiplings »Nur So Märchen«

ONLINE-WORKSHOP

Do 28.5. um 16 Uhr: Gefähliche Chemikalien in Textilien.

Mehr

DYNAMO

NEU: Dynamo | Cardio-Mix Workout-mit Jessi

Halt den Rücken fit mit Jessi

FASZILICIOUS!: Fitbleiben mit Jessi im Lockdown!

SOZIOKULTUR - LEICHT ERKLÄRT

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

GERMAN STREET PHOTOGRAPHY FESTIVAL BY LUMIX

Freitag 21. Juni | 15 Uhr | Festival 2019
Foto: Marco Larousse
“Mein Kiez“, ist das Thema der Streetfotoausstellung 2019, zu der interessierte Streetfotograf*innen aus ganz Deutschland eingeladen sind. Die Street Photography ist ein künstlerisch-dokumentarisches Genre der Fotografie mit einer über 100-jährigen internationalen Geschichte. Das German Street Photography Festival schafft einen Raum, um zeitgenössische Street Photography aus Deutschland zu erleben. Die Ausstellung zeigt die Wahrnehmung der außergewöhnlichen visuellen Momente im Alltag aus der Sicht unterschiedlicher Streetfotograf*innen.

Das Festival bietet die Gelegenheit,
- mehr über Street Photography in Deutschland zu erfahren
- aktuelle Straßenfotografie in einer Ausstellung als Kunstform zu erleben
- sich mit Streetfotograf*innen aus Deutschland auszutauschen

 

Ausstellung
Die öffentliche Fotoausstellung „mein Kiez“ zeigt eine kuratierte Auswahl von Streetfotos, die in Deutschland von verschiedenen zeitgenössischen Streetfotograf*innen aufgenommen wurde.

Öffentlicher Foto-Wettbewerb
Es können zum Thema „mein Kiez“ Streetfotos online (s.u.) eingereicht werden, die in Deutschland aufgenommen wurden. Die Bilder der Gewinner*innen werden durch eine fachkundige Jury erfahrener Streetfotograf*innen ausgewählt und ausgestellt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10,- € für 5 Fotos.

German Street Photography Symposium
Verschiedene Referent*innen werden Vorträge zu relevanten Themen rund um die Streetfotografie präsentieren und an Diskussionsrunden teilnehmen. Es gibt begrenzt Plätze, bitte online (s.u.) anmelden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 25,- €

Street Photography Slam
Zuvor eingereichte Streetfotos werden hier durch erfahrene Streetfotograf*innen öffentlich auf der Bühne besprochen.

Meet and Greet
Der Hof des Goldbekhauses ist die Zone für Inspiration und Gedankenaustausch. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Terminplanung
Freitag: 15-20 Uhr öffentliche Fotoausstellung | 18 Uhr Eröffnungsrede
Samstag: 10-17 Uhr Symposium | 17-18 Uhr Street Photo Slam | 18-20 Uhr Öffentliches Meet and Greet der Fotograf*innen | 10-20 Uhr öffentliche Ausstellung
Sonntag: 10-12 Uhr Symposium | 12-13 Uhr Street Photo Slam | 10-15 Uhr öffentliche Ausstellung

In Kooperation mit dem Goldbekhaus: Marco Larousse | www.marcolarousse.com | Festival Website www.gspfestival.com | Sponsored by Lumix und Cosyspeed

Eintritt frei | Bühne zum Hof / Symposium  25,- | Wettbewerb 10,-

Halle und Bühne zum Hof