we_path

SILVESTERPARTY im Goldbekhaus

mit DJ Nartan, leckeren Getränken, kleinem Buffet, Garderobe & Chillraum in der Bühne zum Hof | Mehr

Bobbycar & Kidsklamotte

Der Kinderflohmarkt ist zurück! Erster Termin: 4. Dezember 2022. Zu den Flohmarkt-Terminen

Kick Off: Inkluvention ab 15.11.2022

Inkluvention – Kreativkurs für Alle! Ab November jeden dienstags. Zu Inkluvention & Barrierefreieheit

Angekommen?

Veranstaltungsreihe von April – Dezember 2022. Zum Programmflyer

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Lesung persischer Gedichte | Baraye azadi – Für die Freiheit

Freitag 25. November | 20 Uhr | mit Polin Afshinnia, Christian Vollmer & Chor „Songs from Home“
Foto: Tina-Sahar Pahangeh
Zeitgenössische persische Gedichte, Lieder und Texte. Eine Lesung als Hommage an die mutigen Menschen im Iran, die mit ihren Worten und Taten gegen das dort herrschende System der Unterdrückung ein leuchtendes Zeichen setzen. Sie zeigen der Welt, dass die Hoffnung auf ein Überwinden des lähmenden Status Quo nur durch die gemeinsame Aktion und Stimme genährt werden kann.

Es lesen: Polin Afshinnia (Grafikerin und Mosaiklegerin), geboren in Teheran. Sie lebt seit 4 Jahren in Lüneburg. Der Theatermacher Christian Vollmer (Berlin) liest die deutsche Übersetzung.

Der interkulturelle Frauenchor »Songs from Home« singt Lieder aus dem Iran. Songs from Home ist ein Chor mit Frauen aller Muttersprachen unter der Leitung von Sängerin und Musikethnologin Imke McMurtrie.
Mit: Polin Afshinnia, Christian Vollmer, Songs from Home

Tickets zu 5,- nur an der Tageskasse; Kinder bis 14 Jahre kostenlos

Bühne zum Hof