we_path

PROGRAMMHEFTE

AUFRUF

Beteiligt euch an der Glänzende Demo der Vielen in Hamburg!
19. Mai um 12 Uhr auf dem Hamburger Rathausmarkt.
Kommt alle!

Mehr

Gedenkfeier für Regine

Die Gedenkfeier für Regine Hüttl findet am Donnerstag, den 30. Mai 2019 in der Bühne zum Hof, bzw. draußen statt.Dazu laden wireuch herzlich ein und gebt diese Nachricht an alle weiter, die Regine kannten.
Elisabeth Cruz hat das Projekt „Ein Stuhl auf Reisen“ ins Leben gerufen.

Ich habe jetzt 20 Bilder bei TEAMBEAM hochgeladen und möchte euch bitten, wenn ihr Lust und Zeit habt zu EINEM dieser Bilder eine Geschichte zu schreiben, nicht länger als EINE DIN A4-Seite.

Alle Geschichten werden bei der Gedenkfeier ausgelegt, einige werden auch vorgelesen, vom Autor, von der Autorin selbst, so es denn gewollt wird.

Bitte die Geschichten an peter.rautenberg@goldbekhaus.de UND an Elisabeth Cruz, cisnes2000@freenet.de, schicken.   

 

Hier der Transferlink: https://pro.teambeam.de/my/transfers/2goouh9stvziyyqyze3wjyz5pngw8utlrn7xzvps

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Fällt leider aus! Markus Kapp: Wir schweifen app

Samstag 16. März | 20 Uhr | Musik-Kabarett
Foto: Stephanie Schweigert
Fällt leider aus produktionstechnischen Gründen aus!

Gibt´s dafür ´ne App? Die Zeiten, in denen man sich nur auf einen Menschen oder eine Sache zu konzentrieren brauchte, sind aufgrund unserer imposant rasanten, multimedialen Welt endgültig vorbei. Denn da wir alle am selben Strang ziehen, darf man getrost den Faden verlieren.
Aber ausgerechnet der rote Faden ist es, den sich Markus Kapp vorknöpft zu finden und mithilfe von Tasten und Tönen zu entknoten sucht. Doch selbst, wenn an diesem Abend
nichts gefunden wird, Hauptsache es wird danach gesucht. Denn das Suchen ist wichtiger geworden als das Finden.

Es gibt so viele Fragen, aber noch viel mehr nutzlose Informationen, mit denen wir täglich bombardiert werden, doch zum Glück helfen uns die Medien, dass wir uns über die „richtigen“ Dinge aufregen!
Konzentrieren wir uns deshalb auf‘s „Abschweifen“, denn wer nicht hören will, muss auch B sagen. Und eines ist sicher: Wer mit der Zeit geht, darf nicht mit Steinen werfen!
Fazit: Wenn man einmal einen Satz begonnen hat, dann muss man ihn auch Falls nicht, gibt es dafür sicher eine App.
Markus Kapp | www.markuskapp.de

AK 15,- / 12,- | VVk 12,-/ 10,- | Tickets

Bühne zum Hof