we_path

PROGRAMMHEFT JUNI

Hier geht es zum Programm Juni 2022.

STELLENAUSSCHREIBUNG

Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in für Buchhaltung als Elternzeitvertetung & eine Servicekraft für Tanzveranstaltung TanzinTakt.

NEWSLETTER

Hier zum 14-tägigen Newsletter vom Goldbekhaus anmelden!

ANGEKOMMEN?

Veranstaltungsreihe von April – Dezember 2022. Programmflyer

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Über Nacht und unter Tage

Donnerstag 24. November | 20 Uhr | Geschichten vom Ruhrgebiet und anderen heiligen Stätten
Von skurrilen Kissennachbarn oder einfachen Taubenzüchtern. Petra Albersmann, als Kind einer Bergmannsfamilie aufgewachsen, erzählt anschaulich von der Region, die lange Zeit als Motor unserer Republik galt. Ihre Geschichten sind geprägt von einer besonderen, aber längst vergangenen Zeit: von abstrusen Abenteuern und wundersamen Gärten, von skurrilen Kissennachbarn oder einfachen Taubenzüchtern. Mit liebevollem Blick für ihre Umgebung erzählt sie humorvoll, spannend und immer berührend. Vor allem aber von dem, was uns über Nacht verändern kann. Mitunter auch am Tage...
Einige Zuschauer-Reaktionen:
Aus dem Norden: "Das ist wie Heimat-Urlaub"  - "Ein Ausflug in die Kindheit" - "Ich hole sofort meine alten Märchenplatten wieder vor."
Aus dem Ruhrgebiet: "So war dat. Wat ich dir sach: genauso war dat." - "Hömma, wann kommse wieder?" - "Nee, wat war dat schön."
Petra Albersmann | www.petra-albersmann.de

Ak 16,-  | VVK 14,- | Tickets (Vorverkauf startet in Kürze)

Bühne zum Hof