we_path

Nachruf auf Hermann Hinrichsen

Am 24. Juni 2018 ist unser langjähriger Kursleiter Hermann Hinrichsen verstorben.
In einem Nachruf würdigen wir sein Schaffen im Goldbekhaus.

Reeperbahnfestival

ES WIRD LUSTIG!

17. Hamburger Comedy Pokal 2019 findet vom 25.1. bis zum 28.2019 statt

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

EDUARDO MACEDO + FREUNDE: BRASILIANISCHE MUSIK

Freitag 31. August | 20:30 Uhr
Brasilianische Musik – ein magisches Gebräu!
Der in Hamburg lebende brasilianische Musiker Eduardo Macedo hat gerade sein neues Programm aus den Kessel gezaubert.
Hier verschmilzt der Gründer des legendären Hamburger Clubs „Tropical Brazil“, die polytheistischen Riten der afrikanischen Sklaven, ihre Tänze und Töne mit der Lyrik der portugiesischen Melancholie und der Einfachheit der Erde.
Aus gutem Grund, denn in den Genen Brasiliens vereinigen sich die Strömungen aus drei Kontinenten: Amerika, Europa und Afrika zu Kompositionen aus Mystik, Magie, Freude und Karneval bis ein dampfender Dschungel aus Folklore, Sakralem, Pop, Bossa Nova, Samba und Jazz entsteht.
Zwischen den einzelnen Stücken führt Eduardo mit viel Authentizität und Humor in die faszinierenden Landschaften der brasilianischen Musik ein. So intensiv, dass alte Gottheiten, Sagen und Geschichten zu neuem Leben in seiner Musik erwachen.
Ein Abend humorvoller Geschichten, feinster Töne und kraftvoller Leichtigkeit - zum Lauschen, Tanzen und Genießen.
Mit: Eduardo Macedo (Gitarre, Stimme, Cavaquinho); Birgit Storf  (Sax Sopran, Flöte, Sax Tenor); Cesar Ferreira ( Drums, Vocals); Remy de Souza (Percussion, Cavaquinho, Vocals), Special Guests: Suely Lauar (Chorcovado), Detlef von Boettcher (Fogo do Samba) www.eduardo-macedo.de

AK 16,- / 13,- | VVK 13,- / 10,- (zzgl. evtl. anfallender Vorverkaufsgebühren) | Tickets | Fairtix

Bühne zum Hof