we_path

Reeperbahnfestival 2020

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Sichert Euch schon jetzt Eure Karte für 2021!

20 Jahre GOLDBEKHOF

Herzlichen Glückwunsch liebe Nachbar*innen!
Die Ateliergemeinschaft GOLDBEKHOF e.V. feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.
mehr

Corona-Virus

# Hygienekonzept Goldbekhaus

# Aktuelle Verordnung HHer Senat gültig bis 30.11.)

# Schutzkonzept Stadtkultur

 

PROGRAMM-VORSCHAU

Programm Oktober 2020
Programm November 2020

VERLÄNGERUNG!

Hier geht's zur Standanmeldung!

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Dobranotch (RU) | Mercedes Kolo

Samstag 20. März | 20 Uhr | Balkan-Beat-Act
Wildester Klezmer, eine unglaubliche Live Band. Mittlerweile dürften DOBRANOTCH zu den bekanntesten Balkan-Beat-Acts überhaupt zählen, und darum braucht man sich nicht darüber zu wundern, dass die Russen auf ihrem neuen Album nicht viel anders machen als zuletzt. "Mercedes Kolo" ist in allen Belangen ein Paradebeispiel für Konsolidierung und verbleibt dabei auf gehobenem Niveau.

Das Oktett hat etwa mit dem vorwitzigen Klatscher 'Hora Din Caval' oder dem hypnotischen, aber forschen Tanz 'Nign (Nye Zhuritze Chloptzi)' sofort zündende Nummern am Start, wie man sie seit je von ihm kennt. Das Rammstein-Cover 'Du host' ('Du hast') gibt es nun endlich auch in einer Studioversion, wenngleich die Band live stets ein Stück packender ist als auf Platte. Dennoch dürfte "Mercedes Kolo" bis dato die Produktion sein, die der Bühnenenergie der Protagonisten am ehesten gerecht wird.

Dobranotch sind trotz Corona wieder in Hamburg. Der VVK läuft, begrenzter Platz bucht jetzt www.fair-tix.de.

Allgemeine Informationen:Gemeinsam gebuchte Karten werden im Veranstaltungsraum zusammen sitzen (bis max 10 Personen).

Allgemeine Informationen: Bitte tragen Sie bis zu Ihrem Sitzplatz eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten Sie sich an unsere Hygienevorschriften. https://www.goldbekhaus.de/

Mit: Mitia Khramtsov (Violine, Gesang), Evgenii Lizin (Poyk), Ilia Gindin (Klarinette, Saxophon), Ilia Shneyveys (Akkordeon), Roman Shinder (Tum-Balalaika), Max Karpychev (Saxophon), Stepanov Alexey (Tuba), Paver Mikheev (Sound); Gefördert von der Bezirksversammlung HH Nord, www.dobranotch.ru

VVK 14,- | 10,- (zzgl. evtl. anfallender Vorverkaufsgebühren) | Tickets

Halle