we_path

Hula Hoop

Neues Vereinsangebot. Lasst uns gemeinsam durchdrehen.

Neubau der Halle

Mehr zum anstehenden Neubau der Goldbekhaus-Halle (Foto: Architekten Dohse und Partner)

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

DOBRANOTCH | ZAY FREYLEKH!

Freitag 11. November | 20 Uhr | Konzert
Klezmer Gypsy Balkan Brass aus St. Petersburg. Eine einsame Tuba gibt den Beat vor und stellt eines sofort klar: #Dobranotch sind auch im einundzwanzigsten Jahr ihres Bestehens kein bisschen leiser geworden. Die Kapelle aus Russland mischt einen selbstbewussten Sound aus Klezmer, Balkan, Gypsy und scheut selbst vor #Rammstein nicht zurück.

2022 kommen Sie mit neuer CD im Gepäck „Zey Freylekh“. Sie feiern die Liebe zum Leben in schwierigen Zeiten. Und wie ließe sich das besser bewerkstelligen als mit einem ganzen Album voller Klezmer-Lieder?

Gesungen wird auf Russisch oder Jiddisch. Was man nicht versteht, das hört man sich zurecht. Manchmal flüstert einem die Fantasie das Wörtchen „Wodka-Bude“ ins Ohr, die ist bei dieser Musik sicher nicht weit.
Mit Mitia Khramtsov (Violine, Gesang), Evgenii Lizin (Poyk),  Ilia Gindin (Clarinette, Sax), Roman Shinder (Banjo),  Sergei Zavarykin (Trumpet),  Andrei Antononenko (Tuba), http://dobranotch.ru

AK 15 (ermäßigt 10) VVK 12 (ermäßigt 10) € | Tickets | Infos Vorverkauf

Halle