we_path

18. Hamburger Comedy Pokal

EIN STUHL AUF REISEN

Elisabeth Cruz hat das Projekt „Ein Stuhl auf Reisen“ ins Leben gerufen.

Es sind 20 Bilder bei hochgeladen und wir möchten euch bitten, zu EINEM dieser Bilder eine Geschichte zu schreiben, nicht länger als EINE DIN A4-Seite.

Wir veröffentlichen die Texte nach und nach, evtl. wird ein Buch daraus.

Bitte die Geschichten an peter.rautenberg@goldbekhaus.de UND an Elisabeth Cruz, cisnes2000@freenet.de, schicken.   

 

Hier der Transferlink: https://wetransfer.com/downloads/15794086830c937a7bba824dfcd2e72420191205131322/659fc53198e66966859853126810341d20191205131322/14b8fb

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Tischlein, wechsel dich

Samstag 16. November | 17 Uhr | Nachhaltiges Dinner
Nachhaltiges Dinner in Deiner Nachbarschaft. Erlebe für einen Abend den kulinarischen Ausnahmezustand, mit einem nachhaltigen Drei-Gänge-Menü quer durch Deine Stadt.
Und so funktioniert das Dinner:
Gekocht wird in 2er Teams und jeder Gang wird in einer anderen privaten Küche serviert. Jedem Team wird ein Gang zugewiesen, entweder Vor-, Haupt- oder Nachspeise. Seinen eigenen Gang kocht das Team zu Hause, wobei zwei weitere 2er Teams zum Essen zu Gast sind. Auf diese Weise treffen sich zu jedem Gang sechs Personen, die sich bei einem entspannten Essen kennenlernen können.
Die Nachspeise gibt es dieses Mal allerdings nicht zu Hause, sondern im Goldbekhaus, in dem auch die After-Dinner-Party stattfindet. Bei der Winterhuder Tanznacht wird dann noch das nachhaltige und zukunftsfähige Dinner gefeiert.
Für dieses Dinner wollen wir das Motto »Abendessen der Zukunft« erkunden: Wie sähe unser Teller aus, wenn wir morgen zu einem nachhaltigen Leben wechseln?
Das können wir erleben, indem wir bereits bei der Rezept-Auswahl und Vorbereitung versuchen, uns von ein paar nachhaltigen Tipps inspirieren zu lassen. So kann die Nachhaltigkeit unsere kulinarische Kreativität fördern und wir essen gemeinsam einer tollen Zukunft entgegen!

1 Person 10,- | 2 Personen: 15,-

Ab 17 Uhr in Deiner Nachbarschaft und ab 20:30 Uhr im Goldbekhaus 1 Person 10,- | 2 Personen: 15,-