we_path

GUT:HABEN

ist unser Jahresthema für 2018.

NACHWUCHS GESUCHT!

Unsere Altentheatergruppe "Die Herbst-Zeitlosen" suchen neue MitspielerInnen und eine neue Leitung. Mehr Infos hier.

NEU!

Rechtzeitig zum Frühling konnten wir die Fahrradreparaturstation aufstellen. Sie ist mit vielen Werkzeugen ausgestattet, so dass Reparaturen aller Art vor Ort durchgeführt werden können.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

JETZT BEWERBEN!

Vor dem Pokal ist nach dem Pokal! Die Bewerbungsphase für den 17. Hamburger Comedy Pokal 2019 hat begonnen.
Bewerbungsschluss ist der 1.7.2018!
Nutzt diesen Vordruck, vielen Dank!

SOZIOKULTUR - LEICHT ERKLÄRT

Gumboot dance

Montag: 17:15 - 18 Uhr | fortlaufend | kulturNverein
Rhythmus ist unsere Sprache. 

 

Gumboot Dance entstand in den Goldminen Südafrikas. Die schwarzen Arbeiter erfanden damit einen Weg, die negative Energie ihrer schwierigen Situation in etwas Positives zu verwandeln. Und miteinander zu kommunizieren, denn Reden war verboten. Gumboot Dance ist die Verschmelzung aus Tanzen und Trommeln. Die Gummistiefel werden durch Klatschen und Stampfen zu Instrumenten. Wir werden traditionelle Muster ausprobieren und eigene neue Rhythmen erfinden. Gumboot Dance macht Freude, macht fit, macht Freunde.

Selbstorganisiertes Vereinsangebot | NeueinsteigerInnen sehr willkommen

 

Leitung: Kess Kühmel, gumboot.hamburg@gmail.com
11,- / Monat Vereinsbeitrag
Halle


Für dieses Vereinsangebot anmelden

Bitte saubere Gummistiefel mitbringen.

Achtung:
Nicht in der Goldbekhaus-Sommerpause vom 1.7. - 12.8.2018
Nicht in der Goldbekhaus-Winterpause vom 23.12.2018 bis zum 6.1.2019