Das treibt uns an

Was veranstalten, planen und organisieren die eigentlich im Goldbekhaus?
Wenn Sie sich diese Fragen schon öfter gestellt haben, lesen Sie doch einfach hier mal weiter.

Wissen wo die Reise hingeht und das Steuer in der Hand halten: Für alle Herausforderungen rund um das Goldbekhaus gilt es, gemeinsam mit vielen Beteiligten Lösungen zu finden, insbesondere mit Vorstand, Team und Beirat. Dafür sind im Goldbekhaus zwei Menschen da: der hauptamtliche Geschäftsführer und seine Stellvertreterin.

Wir lieben Theater, Kleinkunst und Kabarett. Deshalb sind diese Genres die beliebten Programmschwerpunkte seit den Anfangstagen des Goldbekhauses. Egal, ob Kulturgenuss von der Bühne in die Herzen strahlt oder das eigene kreative Tun die Menschen beglückt – hier ist der Ort für kreative Entfaltung.

Globale Musik unterstützen und fördern. Unsere Bühnen bieten Auftrittsmöglichkeiten für Musikgruppen aus Nah und Fern - interkulturell oder migrantisch besetzt. Wir laden ein: Nachwuchsbands und gestandene Musiker. Auch populäre aber in Hamburg noch unbekannte Musiker aus der Ferne, sind hier gern gesehen und gehört.

Entdecken Sie bei uns Ihre kreativen Seiten. Ob Sie ausdrucksstark mit vollem Einsatz Ihre Stimme zum Klingen bringen, ob Sie mit spitzer Feder aus Wörtern Texte werden lassen, oder ob Sie mit Pinsel an Ihrer ersten Ausstellung arbeiten. Wir bieten Ihnen viel Raum für Ihre Kreativität – natürlich unter professioneller Anleitung.

Von sanften Entspannungen über ausgelassenes Tanzen, von gesundheitsorientierter Bewegung bis zum lustvollen Fliegen – hier ist alles drin.

Kulturelle Bildung - Was ist das? Natürlich Projekte und Ferienworkshops für Kinder von 6-12 Jahren im Goldbekhaus oder unsere schukula.de - Schule und Kultur vernetzt - Projekte mit Schulen!
Es macht mir Spaß. Es ist kreativ. Ich kann so viel Neues ausprobieren. Meine eigene Meinung zählt. Jeder bringt zur Bereicherung seine eigene Persönlichkeit mit. Ich lerne etwas von echten KünstlerInnen und BewegungsexpertInnen. Meine Fantasie wird angeregt. Ich schätze die anderen Kinder in der Gruppe genauso, wie sie mich schätzen. Ich entdecke meine Stärken, z.B. beim Schauspielern auf der Bühne oder bei einer Performance im Stadtteil.

Ich genieße Kultur für Kinder und Familien auf der Bühne, in der Kinderetage oder bei einem Fest mit anderen. Alle Veranstaltungen sind ausgewählt für mein Alter. Dabei sein ist alles und das macht mich glücklich!

Spaß und Freude an Bewegung – kein Leistungsdruck, keine lästigen Spiel- oder Turniertermine am Wochenende, sondern einfach ungezwungenes Zusammenkommen, um sich fit zu halten. Statt der Tischtennisplatte im Keller (Wer hat schon den Platz?) oder Volleyball im Stadtpark (Und was ist im Winter, wenn es regnet?) oder Bewegungsbaustelle im Wohnzimmer (Da reißen doch die Nerven!) – Mitglied werden im Goldbekhaus e.V. und das vielfältige Vereinsangebot nutzen.

Welcher Kurs ist der richtige für mich? Kann mein Kind beim Miniturnen mitmachen? Was kosten die Karten für das Konzert am Wochenende und wann ist der nächste Flohmarkt? Alle Fragen rund um unser Kurs- und Veranstaltungsangebot beantworten wir im Infobüro - persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Hier können Sie Ihre Kursanmeldung vornehmen, Eintrittskarten für eine unserer Veranstaltungen kaufen und bekommen viele weitere Informationen über uns und andere Initiativen im Stadtteil und ganz Hamburg.