we_path

GUT:HABEN

ist unser Jahresthema für 2018.

NACHWUCHS GESUCHT!

Unsere Altentheatergruppe "Die Herbst-Zeitlosen" suchen neue MitspielerInnen und eine neue Leitung. Mehr Infos hier.

NEU!

Rechtzeitig zum Frühling konnten wir die Fahrradreparaturstation aufstellen. Sie ist mit vielen Werkzeugen ausgestattet, so dass Reparaturen aller Art vor Ort durchgeführt werden können.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

JETZT BEWERBEN!

Vor dem Pokal ist nach dem Pokal! Die Bewerbungsphase für den 17. Hamburger Comedy Pokal 2019 hat begonnen.
Bewerbungsschluss ist der 1.7.2018!
Nutzt diesen Vordruck, vielen Dank!

SOZIOKULTUR - LEICHT ERKLÄRT

Frau Schnipplers unglaubliche Reise zum Meer

Sonntag 8. April | 17 Uhr | Film
Ein Film über das Träumen im Alter. Noch einmal das Meer sehen. Das will Frau Schnippler. Und so bricht sie auf. Macht sich vom Seniorenstift aus auf den Weg. Ist diese Reise zu schaffen? Dürfen alte Menschen noch träumen? Doch ein altes Auto, ein Haufen tanzender Menschen, die österreichische Kaiserin, zwei verrückte Erfinder und eine tote Weltreisende nehmen ihr die Angst und lassen sie einen Weg zu sich und ihren Träumen finden.
16 BewohnerInnen verschiedener Seniorenstifte sind die DarstellerInnen in diesem märchenhaften
Roadtrip.
Das Stadtteilteam FAMEV e.V. Winterhude lädt alte FreundInnen und andere Interessierte ein!
Eine Produktion von und mit der Contilia Gruppe.
Die BewohnerInnen des SeniorInnenheims, die im Film mitspielen, gehören zur Contilia Gruppe.

Eintritt frei

Bühne zum Hof