we_path

GUT:HABEN

ist unser Jahresthema für 2018.

NACHWUCHS GESUCHT!

Unsere Altentheatergruppe "Die Herbst-Zeitlosen" suchen neue MitspielerInnen und eine neue Leitung. Mehr Infos hier.

NEU!

Rechtzeitig zum Frühling konnten wir die Fahrradreparaturstation aufstellen. Sie ist mit vielen Werkzeugen ausgestattet, so dass Reparaturen aller Art vor Ort durchgeführt werden können.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

JETZT BEWERBEN!

Vor dem Pokal ist nach dem Pokal! Die Bewerbungsphase für den 17. Hamburger Comedy Pokal 2019 hat begonnen.
Bewerbungsschluss ist der 1.7.2018!
Nutzt diesen Vordruck, vielen Dank!

SOZIOKULTUR - LEICHT ERKLÄRT

Stand Up! Acting + Sisu

Samstag 12. Mai | 19:30 Uhr | Theater
+++ NEWS +++ Aufstand der Antigone +++
Im antiken Teben überschlagen sich die Ereignisse: Antigone, das stadtbekannte Krawallbarbie, sorgt erneut für Schlagzeilen. Wir berichten exklusiv über ihren Widerstand gegen die Staatsgewalt, zeigen als erste ihr Selfievideo aus der Grabkammer und die noch nassen Tränen der Prinzenmutter. Vor dem Palast versammelt sich die Protestklientel – unser Reportageteam ist wie immer live vor Ort. Seien Sie mit dabei, an vorderster Front mit unserer brandkatuellen Reportage.
In diesem Jahr zeigen wir eine Gemeinschaftsproduktion der Theatergruppen STAND UP! Acting und SISU. Junge und nicht mehr so junge SchauspielerInnen, RegisseurInnen und FilmemacherInnen aus aller Welt entwickeln zusammen ein Collage, welche das Drama der Antigone mit den Ereignissen der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart verknüpft.

Mit: Andrea, Aya, Charlotte, Christina, David, Fares, Gesche, Hasan, Hosna, Jonis, Linda, Meisam, Min-Dju, Martin, Mohamad, Mohammad, Nidhin, Ryan, Saad, Saif, Sushil, Verena, Yun.  

Ein Projekt von All Inclusive, gefördert von der AKTION MENSCH.

Eintritt gegen Spende

Bühne zum Hof
In Zusammenarbeit mit:
ABC Bildungszentrum Hüll, GWA St Pauli, Theater Zeppelin, Hüller Medienwerkstatt.
Catering: Olivegan, syrisches veganes Essen