we_path

Woche des Gedenkens 2024

im Bezirk Hamburg-Nord Programm

BÜHNENSPEKTAKEL

Im April startet ein neues Theaterprojekt für Erwachsene.

Servicekräfte gesucht!

Wir suchen Unterstützung im Servicebereich. Kontakt: raphaela.kruse@goldbekhaus.de | Tel. 040 278702-28

Neubau der Halle

Mehr zum anstehenden Neubau der Goldbekhaus-Halle (Foto: Architekten Dohse und Partner)

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

NÄHWERKSTATT

Donnerstag: 18 - 21 Uhr | fortlaufend | offene Werkstatt
Weiche Stoffe, spitze Nadeln, kreative Ideen. In unserer Nähwerkstatt stehen viele bunte Stoffe, Nähmaschinen und Garne bereit.

Unter Anleitung eines ausgebildeten Schneiders kann bei uns Neues entworfen oder Altes repariert werden. Anfänger*innen, Fortgeschrittene oder Profis – alle sind willkommen.

Die Nähwerkstatt steht im Sinne des Upcyclings und wir nutzen alte Stoffe. Die Teilnahme ist kostenfrei, wir freuen uns aber über Spenden. Kommt vorbei!


Rückfragen an: Daniela Sendker | daniela.sendker@goldbekhaus.de

 

Leitung: Youssef Nahar
Ort: Goldbekhof 9e




Welcome Refugees! Die Hilfsbereitschaft in unserer Nachbarschaft ist groß und gemeinsam möchten wir das Zusammenleben gestalten.

Wir können viel bewegen! Ein initiatives und kreatives Bündnis aus verschiedenen Einrichtungen und unendlich vielen hochengagierten Menschen ist entstanden.

 

Gemeinsam mit Geflüchteten sind bereits wunderbare Projekte entstanden und weitere sind geplant. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Aus diesem Grund haben wir auf der Spendensammelplattform betterplace.org einen Spendenaufruf angelegt. Jede kleine und große Spende hilft weiter!