we_path

NEU im Goldbekhof

Ab Februar 2019 arbeitet die Künstlerin Nobuko Watabiki im Gastatelier des Goldbekhofes.
Herzlich willkommen!

Mehr Infos.

 

Vorschau

Veranstaltungen Januar 2019

Kursprogramm Januar bis März 2019

Veranstaltungen Februar 2019

 

VORVERKAUF LÄUFT!

Am Donnerstag, 1. November startet der Vorverkauf für den 17. Hamburger Comedy Pokal!
Hauptrunde: bei Ticketmaster oder den teilnehmenden Häusern
Halbtrunde: bei Ticketmaster oder den teilnehmenden Häusern
2. Chance Show: Schmidts TIVOLI
Finale: Schmidts TIVOLI

Trailer

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Konzert

ANDRE KRIKULA | TRIO & GUESTS | BLUE AND BOSSA

Sa 9.2. | 20:30 - 23:30 Uhr | Konzert
Brazilian Guitar & Voice: Die sanfte Melancholie der Bossa Nova trifft auf die Virtuosität eines exzellenten Gitarristen, der es in rhythmisch mitreißenden Kompositionen genauso wie in gefühlvollen Gitarrenballaden versteht, der Poesie seines Instruments den gebührenden Raum zu lassen und dem Zuhörer das Gefühl der lockeren Entspanntheit eines warmen Sommerabends musikalisch zu vermitteln. Dabei findet sich André Krikula problemlos ein in die typisch seidenweiche, swingende Klangsprache brasilianischer Sänger . Neben seiner Vorliebe für Bossa Nova, speziell für Baden Powell und dem zärtlich coolen Gesang eines João Gilberto, sind Einflüsse aus dem Jazz und Blues in seinem virtuosen Spiel spürbar. mehr

BANTU AFRICAN FESTIVAL: MUSIK UND MALEREI

Fr 15.2. | 20:30 - 23:59 Uhr | Konzert
Afrika pur! Im Rahmen des Bantu African Festivals begeistern Künstler aus Afrika das Publikum. Die besten Musiker und Koraspieler des Landes kommen an diesem Abend auf eine Bühne. Kora ist die Königin der Saiteninstrumente Afrikas. Begleitend zur Musik wird sich ein international bekannter Maler aus Zimbabwe von den Klängen inspirieren lassen und Bilder malen, welche mittels eines Beamers auf eine große Leinwand projiziert werden. Eine Abschlussparty mit der Gruppe Santenala rundet die Veranstaltung perfekt ab und lädt zum Mittanzen ein.

Mit der Verbindung von Bild und Klang erschaffen die Künstler an diesem Abend ein unvergessliches Erlebnis. 

Für leibliches Wohl, Köstlichkeiten aus Eritrea, ist auch gesorgt.  

mehr

SKLAMBERG + THE SHEPHERDS: AHEYM | EUROPEAN TOUR FEBRUARY 2019

Mo 18.2. | 20 - 22:30 Uhr | Konzert im Rahmen der Woche des Gedenkens
EUROPEAN TOUR FEBRUARY 2019. „Sklamberg & The Shepherds“ bringt drei international bekannte Interpreten traditioneller osteuropäisch-jüdischer Musik zusammen: Lorin Sklamberg, Mitbegründer und Leadsänger der Klezmatics; Klarinettist / Komponist Merlin Shepherd, eine einzigartige innovative Kraft in der Klezmer-Renaissance; und Polina Shepherd, eine virtuose Sängerin / Pianistin / Komponistin aus Sibirien. Diese neue Zusammenarbeit verbindet traditionelles und neu komponiertes jiddisches und russisches Lied mit Klezmer und südlicher mediterraner Musik. mehr

LJODAHÅTT

Do 28.3. | 20:30 - 22:30 Uhr
Nordisch. Es ist ein verwegener Haufen, der da die Bühne betritt. Als wäre er geradewegs dem verwunschenen Zwielicht endloser skandinavischer Wälder entstiegen. Schwarzgewandete Gestalten mit Bowler Hat. Sieben Herren insgesamt, die zu ihren Instrumenten greifen, um die Literatur Norwegens musikalisch zum Leben zu erwecken.
Ljodahått, so nennt sich das Kollektiv um den Norweger Magne Håvard Brekke. Musiker, Schauspieler und Komponisten aus halb Europa, die alte wie zeitgenössische norwegische Gedichte vertont haben, von der Edda und Henrik Ibsen bis zu Tarjei Vesaas und Olav H. Hauge.
Ljodahått zeichnen sich durch eine ebenso originelle wie eigentümliche Mischung unterschiedlicher Musikstile aus. Nordische Liedformen treffen auf Folk, Jazz und Rock. Der Bandname ist gut gewählt. Denn das norwegische Wort Ljodahått steht zum einen für ein altes nordisches Versmaß, läßt sich zum anderen aber auch mit »Gesang der Trolle« übersetzen. So hat die Musik von Ljodahått etwas Lyrisch-Schönes, manchmal gar Märchenhaftes, um im nächsten Augenblick dann ins Raue zu kippen, wild und ungehobelt zu werden. mehr

Rumpelröschen

So 14.7. | 16 - 17 Uhr | Musical | ab 6 Jahren
Die Kinder studieren mit professionellen Darstellern, Choreografen und Ausstattern das Musical „Rumpelröschen“ ein und führen es am Ende der Woche mit Publikum und den Profis im Goldbekhaus auf. Ziel der Akademie ist es, Kinder Gemeinschaft erleben zu lassen, Empathie zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, Teamgeist und Phantasie zu entwickeln. Die Mädchen und Jungs können sich auf eine Woche voller Erlebnisse, Lernen und jede Menge Spaß freuen! mehr

Neues Musical für Kids

So 21.7. | 16 - 17 Uhr | Musical | ab 11 Jahren
Die Kinder studieren mit professionellen Darstellern, Choreografen und Ausstattern ein eigens mit den Kindern erdachtes Musical ein und führen es am Ende der Woche mit Publikum und den Profis im Goldbekhaus auf. Grundlage sind die Songs aus den Musicals von Christian Berg und Paul Glaser. Ziel der Akademie ist es, Kinder Gemeinschaft erleben zu lassen, Empathie zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, Teamgeist und Phantasie zu entwickeln. Die Mädchen und Jungs können sich auf eine Woche voller Erlebnisse, Lernen und jede Menge Spaß freuen! mehr