we_path

Woche des Gedenkens 2024

im Bezirk Hamburg-Nord Programm

BÜHNENSPEKTAKEL

Im April startet ein neues Theaterprojekt für Erwachsene.

Servicekräfte gesucht!

Wir suchen Unterstützung im Servicebereich. Kontakt: raphaela.kruse@goldbekhaus.de | Tel. 040 278702-28

Neubau der Halle

Mehr zum anstehenden Neubau der Goldbekhaus-Halle (Foto: Architekten Dohse und Partner)

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Gold Impro | Improvisationstheater für Spieler*innen mit Vorerfahrung

Dienstag: 19 - 21 Uhr | 6 x Di, 1 x Mi, 1 x Sa | ab 11.6.2024 | für Erwachsene
Kursnummer: KB 8481.2
Improherzen - Mittlerweile hat sich im Goldbekhaus ein Ensemble von Improherzen zusammen gefunden, die mit viel Spielfreude und Offenheit gemeinsam die spannenden Gefilde des "Impros" erleben und Geschichten und Beziehungen auch mit Tiefe, aus dem Moment heraus entstehen lassen.

Es handelt sich um eine sehr offene Gruppe, die auch gerne neue Gesichter willkommen heißt. Allerdings wird eine gewisse Vorerfahrung was das improvisierte Spiel angeht, voraus gesetzt. Solltest du dir nicht ganz sicher sein, ob du das erfüllst, schreibe uns gerne an.

Es wird viel gelacht und mutig ausgehandelt was den Menschen wirklich bewegt. Schauspiel im Moment.

Am Samstag, den 6. Juli 2024 spielen alle, die Lust haben, abends eine öffentliche Show gemeinsam mit anderen Impro-Gruppen Hamburgs. Und damit das richtig gut klappt, findet eine weitere Probe am Mittwoch, den 3. Juli in der Bühne zum Hof statt.


Zur Kursanmeldung geht es hier.

Leitung: Der Kurs wird von Viviane Eggers geleitet und begleitet - Schauspielerin, Improvisationskünstlerin und Trainerin u.a. bei der »Steifen Brise«.

 

 

€ 135,- / 80,-
Goldbekhaus - Deck 9d