we_path

ENSEMBLE SCHMATTES

Szenischer Liederabend über Leyb Kvitko findet als Videostream statt. Mehr Infos.

NEU IM GOLDBEK~KANAL

Tschüss Peter! Der wertgeschätzte Kollege macht die wohlverdiente Fliege. Im Gespräch mit Sibylle Hoffmann: Die neue Podcastfolge.

VERSCHOBEN

Der 20. Hamburger Comedy Pokal wird verschoben. Neues Datum: 8.-11. Juli 2022Pressemitteilung

2G-PLUS IM KURS- UND VEREINSPROGRAMM

Ab Mo 10.01.22 gilt in allen Bewegungsangeboten die 2G-PLUS-Regel.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

JÜDISCHE KLANGSPUREN

Eine Reihe gegen Rassismus und Antisemitismus. Programm

Abenteuer Bewegung | 2G+ für erwachsene Begleitpersonen

Donnerstag: 15 - 18 Uhr | | für Eltern und Kinder | Von 1 - 6 Jahren
Abenteuer Bewegung mit Sabine & Fariba. Mit Bewegungslandschaften, viel Musik und auch mal dem Boxsack für die Älteren (oder die Eltern) starten wir mit euch das Abenteuer Bewegung.

Sabine und Aron sind selbst Eltern eines zweijährigen Wirbelwinds und wissen daher, was die Lütten zum Auspowern brauchen. Wir freuen uns, dass wir dieses Angebot durch eine Förderung des Hamburgers Sportbunds für Menschen mit Fluchterfahrung kostenfrei anbieten können! Alle anderen Interessierten sind eingeladen, Mitglieder unseres Vereins zu werden: Die erste Stunde ist dann als kostenlose Probestunde mit Anmeldung per Link möglich. Wenn es euch bei uns gut gefällt, dann werdet ihr Mitglied im Verein.

 

Aufgrund aktueller Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich.
 

Anmeldung Gruppe 1 | 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr maike.lachenicht@goldbekhaus.de

Anmeldung Gruppe 2 | 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr maike.lachenicht@goldbekhaus.de

 

Es dürfen max. 10 Kinder gleichzeitig in der Halle sein. Der Termin wird auf 3 Stunden verlängert und in 2 Timeslots aufgeteilt. Sie können sich entweder für beide Timeslots anmelden, wenn die gesamte Zeit dabei sein wollen oder nur für einen der Timeslots pro Termin. Bei Anmeldung des zweiten Timeslots bitte nicht zu früh kommen, da der Einlass erst um 16:30 möglich ist. Unbedingt vor Eintreten in die Halle die Hände waschen. Als Ausgang bitte nur den Notausgang verwenden, um die Kontakte zu minimieren. Daher bitte auch Taschen, Schuhe und Jacken mit in die Halle nehmen, so kann das "Einbahnstraßen-System" bestmöglich eingehalten werden.
Bei jedem Termin müssen sie ihre Kontaktdaten vor Ort hinterlassen.
Leitung: Sabine und Aron
Kostenfrei für Menschen mit Fluchterfahrung, Vereinsmitgliedschaft 13,-/ Monat
Halle


Für dieses Vereinsangebot anmelden