we_path

SHORT CUTS - FEINE KULTUR IN 60 MINUTEN!

Der Kultursommer Hamburg im Goldbekhaus geht weiter! Die nächsten Veranstaltungen: Jens Ohle am 30.7. und Armin Sengbusch am 31.7.
Tickets.

 

FLOHMÄRKTE

Jetzt anmelden!

NEU IM GOLDBEK~KANAL

AHNEN. Ich hab kein Vogel. Ich hab mehrere, Teil 2 - das imaginierte Wiedererleben eines Hamburgs von damals im Hörspiel

JÜDISCHE KLANGSPUREN

Eine Reihe gegen Rassismus und Antisemitismus. Programm

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Theater Iks: Haifischbar 1965

Freitag 6. August | 20 Uhr | Comedy-Krimi
Ensemble Theater Iks
In der Haifischbar wird gesungen, getanzt und gefeiert. Man findet in dieser Kneipe eine Rosenverkäuferin, Seemänner, leichte Mädchen, eine dicke singende Barfrau und zwielichtige Herren. Mitten in dem turbulenten Treiben wird der Zuhälter Danzinger erdrosselt. War es seine „Freundin“ Moni? Oder steckt etwa der Wirt Hugo dahinter? Und wieso schaut die Rosenverkäuferin so unschuldig? Gott sei Dank kommt der echte Hamburger Wachtmeister Lothar zur rechten Zeit in die Haifischbar. Ein Comedy Krimi mit viel Hamburger Hafenluft, Rock ’n’ Roll und wahrer Liebe! Mitraten erwünscht!
Mit Schauspieler: Dieter Warszawa (Onkel Hugo), Vivian Ziska (Hermine und Moni), Lydia Lalaeike (die Alte und Junge), Mirko (Danzinger und Hauptwachtmeister Lothar) | Angelo D´Costa (Musik) | Theater ik´s, Hamburg (Text, Idee, Regie; Bühnenbild, Kostüme und Umsetzung) | Dieter Warszawa und Birgit Schleper (Inhaber)

Homepage Theater Iks

AK und VVK: 15,- | Tickets

Goldbekhaus | Bühne zum Hof