we_path

Bieten Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Hier geht es zu der Ausschreibung

NEU im Goldbekhof

Ab Februar 2019 arbeitet die Künstlerin Nobuko Watabiki im Gastatelier des Goldbekhofes.
Herzlich willkommen!

Mehr Infos.

 

Vorschau

Veranstaltungen März 2019

 

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

THEATER MÄR: DAS PAPPERLAPAPP DER TIERE

Sonntag 30. September | 15 Uhr | MUSIKTHEATER | Ab 3 J.
Tiere sprechen!
Sie schnattern, maunzen, brummen, kratzen, scharren, krächzen, brüllen – mal mehr, mal weniger verständlich. Vielleicht können sie auch sprechen oder sogar singen und sich dadurch verstehen? Mit Spaß, Quatsch und Wissenswertem machen sich der Schauspieler Peter Markhoff und der Bühnenmusiker Uwe Schade daran, den Tiersprachen tiefer auf den Grund zu gehen.
Lässt sich ihre Sprache über die Musik verstehen? Finden wir ihre Sprache in bekannten Tierliedern wieder? Das Erforschen wir und finden dabei Simples und Erstaunliches heraus…
Frauke Rubarth und Ensemble (Stück), Frauke Rubarth (Regie), Uwe Schade und Peter Markhoff (Musik & Spiel), Mareike Bongers (Kostüm), Maren Amini (Illustration) | www.theatermär.de | Weitere Informationen unter: www.wuestenschiff-kindertheater.de. Im Hamburger Kindertheater-Kalender ´Wüstenschiff ahoi´ findet jedes Kind und jede Familie ihr besonderes Theatererlebnis ganz in Ihrer Nähe – Bühne frei!

TK 7,- (Erw.) / 5,50 (Kind) | VVK 5,50 / 4,- (zzgl. evtl. anfallender Vorverkaufsgebühren)

Bühne zum Hof