we_path

Ganesha-Schrein am Schinkelplatz

Unterstützung beim Wiederbaufbau gesucht. Mehr Infos!

Räume anmieten

Im Seminarraum 1 sind Abendstunden zur Anmietung frei. Kontakt: astrid.jawara@goldbekhaus.de

Neubau der Halle

Mehr zum anstehenden Neubau der Goldbekhaus-Halle (Foto: Architekten Dohse und Partner)

21. HCP - Die Gewinner!

Die Teilnehmer des Finales am 29.01.2024 zum Nachschauen auf Youtube.

REFUGEES MIT UNS

Jede Spende hilft! Projekte finanzieren

Schädliche Chemikalien in Plastik

Dienstag 10. Januar | 18 Uhr | Infoabend
Plastik verwenden - das bedeutet nicht nur eine ganze Menge Müll, sondern auch Kontakt mit vielen gefährlichen Chemikalien. Der Unterschied ist, dass die Müllberge für jede*n sichtbar sind, winzige Moleküle hingegen nicht.
Die Hamburger Umweltorganisation "Baltic Environmental Forum" (BEF), die bereits den Workshop „Flucht aus dem Plastikhaus“ organisiert hat, veranstaltet wieder einen kostenfreien Infoabend für alle Interessierte über „Schädliche Chemikalien in Plastik“. Dabei geht der Infoabend der Frage nach, was genau Plastik eigentlich ist und wieso es unserer Gesundheit und der Umwelt schaden kann. Denn wir wollen euch nahebringen, warum Plastik in vielerlei Hinsicht schlecht für Natur und Mensch ist.

In einem interaktiven Vortrag wird besprochen, aus welchen Bestandteilen sich Plastik zusammensetzt, welche davon problematisch sind und wie stark wir mit diesen bereits belastet sind und welche Gesetze es gibt, um Umwelt- und Gesundheitsgefahren abzuwenden.  
Damit ihr euch innerhalb der komplexen chemischen Begrifflichkeiten zurechtfindet, arbeiten wir mit kompetenten Expert*innen zusammen, die ihr Fachwissen mit euch teilen und eine wissenschaftliche Perspektive auf das Thema geben. 

Gängige Alternativen sind zum Beispiel sogenanntes Bio-Plastik, das verspricht nachhaltig zu sein. Doch ist Bio-Plastik eine gute Alternative, die wirklich überzeugt? Dies und viel mehr erfahrt ihr an unserem Infoabend!

 

Organisiert wird das Event vom Umweltverein BEF DE mit Unterstützung von Expert*innen zum Thema Plastik. Anmeldungen bitte über folgende Mail Adresse: chemieteam@bef-de.org

Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Umweltvereins BEF e.V.

Details über den Umgang mit Ihren Personenbezogene Daten können Sie dort erfragen.

Bühne zum Hof